Ein garantiert gutes Klima

Wer nicht nur etwas für die Optik, sondern auch für seinen Geldbeutel tun möchte, der wählt den Putz ThermoShield StuccoTex. Bei der Entwicklung Temperaturschwankungen von -30°C bis +80°C ausgesetzt, zeigte der Putz keinerlei „Ermüdungserscheinungen“, was ihn insbesondere für die Sanierung von Wärmedämmverbundsystemen auszeichnet.
Der Untergrund wird dabei statisch nicht belastet, während der diffusionsoffene Putz durch seine Elastizität stark rissüberbrückend wirkt.

Darüber hinaus überzeugt der Putz durch die eigens entwickelte Membrantechnologie. Sie sorgt aufgrund der endothermischen Effekte dafür, dass im Sommer das Gebäude durch Sonnenlichtreflexion und Verdunstungskälte gekühlt wird, während im Winter solare Gewinne ermöglicht werden, wodurch sich die Energiebilanz verbessert.

StuccoTex sorgt aufgrund der besonderen Rezeptur im Sommer reflektierend, im Winter absorbierend.

Diese positive Eigenschaft gleicht Temperaturschwankungen aus und spart somit Energie.

Downloads: