Fachwerksanierung 2005 in 97... Triefenstein- Lengfurt.

Beide Häuser wurden im selben Jahr saniert. Recht im Bild mit herkömmlicher Farbe, links mit ThermoShield.

Auch 8 Jahre später keine Rissbildung, keine Verformung und kein abplatzen der Beschichtung.

 

 

Das rechte Haus, was mit herkömmlicher Farbe gestrichen wurde, war bereitsnach dem 4 Jahr wieder sanierungs bedürftig.

Fachwerkhaus in 97... Triefenstein- Trennfeld

Der konstante Feuchthaushalt, der UV- Schutz und die Resistenz gegen Umwelteinflüsse verhindern die Verformung des Holzes und der Rissbildung.

 

So schützen Sie Ihr Fachwerk, trotz verschiedener Untergründe für lange Zeit. Dieses Fachwerhaus wurde 2005 saniert, steht an der Hauptstrasse und ist heute noch in einen sehr guten Zustand.

 

Die Verschmutzungen durch den beifahrenden Verkehr können mühelos durch Dampfstrahlen entfernt werden, ohne die Oberfläche zu beschädigen.

Fachwerkhaus in 97... Triefenstein- Trennfeld

Der konstante Feuchthaushalt, der UV- Schutz und die Resistenz gegen Umwelteinflüsse verhindern die Verformung des Holzes und der Rissbildung.

 

So schützen Sie Ihr Fachwerk, trotz verschiedener Untergründe für lange Zeit. Hier wurde das Holz an der Giebelseite 2010 beschichtet.

 

 

Altstadtsanierung Marktheidenfeld

Im Zuge der Sanierung eines Wohn- und Geschäftshaus in Marktheidenfeld wurde am hinteren Teil des Gebäudes das Fachwerk freigelegt und mit einer Armierung neu verputzt. Der alte Putz hatte großflächig keine Haftung mehr am Untergrund und das optische Erscheinungbild wurde durch mehrere Ausbesserungsarbeiten zerstört.